Unser Purzelchen Amber Tiffany


                                                                     Die Schwangerschaft

                                                                

 

Die Schwangerschaft wurde am 12.02.2004 vom Arzt festgestellt. Zuerst waren wir ein wenig erschrocken, weil kein Baby geplant gewesen war. Aber schnell legte sich der erste Schock und wir freuten uns auf das kleine Wesen. Die nächsten Wochen hatte ich mit schlimmer Übelkeit zu kämpfen, aber das ging dann Anfang des 5.Monats vorüber und seitdem ging es mir blendend. Alle Voruntersuchungen und Hebammenbesuche waren in Ordnung, meine Werte okay und das Baby wuchs und gedieh. In der 24.Woche konnte uns der Arzt dann endlich sagen, welches Geschlecht unser Baby haben würde. Es würde ein Mädchen werden. Super, dachten wir. Das ist genau das, was wir uns gewünscht hatten. Deshalb hatten wir auch gleich einen Namen parat. Sie sollte AMBER TIFFANY heißen. Und das hatte sich auch bis zur Geburt nicht geändert.

Hier ein paar Ultraschallbilder!